14.10.2011 – 11.11.2011

Ralph Bürgin
'Thank You for Coming'

Vernissage Freitag 14.10.
ab 19:00



www.ralphbuergin.ch


Ralph Bürgin versammelt in seiner Einzelausstellung 'Thank You for Coming' aktuellste Arbeiten. Bei den in der Ausstellung gezeigten Tableaus handelt es sich um phantastische, bizarre, inleuchtenden Farben gemalte Bilder, die sich bisweilen unerschrocken an der Kippe zum Groteskenoder Sarkastischen bewegen. Ganz offen vertrauen sie auf ihre eigenen medienspezifischen Mittel, die Farbe auf der rechtwinklig begrenzten Fläche der Leinwand, hüten sich zugleich jedoch davor, einem intellektuellen Formalismus zu verfallen.
Die in einem ersten Moment noch vordergründig harmlos erscheinenden Bildmotive, hauptsächlich Porträts und Stillleben, erfahren durch den ausdrucksstarken Umgang mit der plastischen Materialität der Farbe, aus der sie letztlich hervorgehen, eine Umdeutung ins Unheimliche und Ungewisse. Bedrängend und bedrohlich, vielleicht sogar hässlich und lächerlich, dringen sie in ihrer farbigen Vielfalt und neurotischen Verletzlichkeit aus der Fläche der Leinwand heraus und unmittelbar auf den Betrachter ein.
Der Titel 'Thank You for Coming' ist programmatisch für Bürgins intuitiven Arbeitsprozess, gleichsam steht er für jenes Moment der Figürlichkeit, welches sich aus der abstrakt expressiven Malweise herausbildet und sich schliesslich wieder in ihr verliert. Thank You for Coming.

Lorenz Wiederkehr